Canon Viamo sv7

Kabelgebundenes Hand-Ultraschallgerät mit Linear- und Konvex-Sonde

Preis: auf Anfrage

auf Lager

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Gute Beratung

Informationsreichste Website zu Handhelds

Produktbeschreibung

Das Viamo sv7 von Canon ist ein tragbares Ultraschallsystem, das bei Bedarf auch auf einem rollbaren Gerätewagen/Cart montiert werden kann. Der Schallkopf wird per Kabel fest mit dem herstellereigenen Tablet verbunden.

Eingesetzt werden kann das Viamo sv7 am Point of Care, sowohl klinisch als auch außerklinisch:

  • im Operationssaal
  • am Patientenbett
  • auf Sportveranstaltungen (präklinisch)
  • in rheumatologischen Abteilungen

Den Preis sowie passende Angebote für das Canon Viamo sv7 erhalten Sie auf Anfrage.

Bildgebung

  • B-Modus
  • Farbdoppler

Bildqualität

  • Differential Tissue Harmonic Imaging
  • Precision
  • ApliPure+

Schallköpfe

Die Linear– und Konvex-Schallköpfe für das Viam sv7 erfüllen alle bildgebenden Anforderungen. Alle standardmäßige POC-Verfahren und -Untersuchungen einschließlich FAST und eFAST können mit ihnen durchgeführt werden.

Das Viamo sv7 schallt in einem Bereich zwischen 1,5 – 12 MHz.

Tablet

  • 12 Zoll großer Touchscreen-Display
  • 3 Stunden Akku-Laufzeit
  • < 10 s vom Standby-Modus in den Scan-Modus
  • Gewicht: ca. 1.2 kg
  • 256 GB Speicherplatz
  • konsistente Untersuchungsergebnisse
    • durch Optimierungsfunktion “QuickScan” auf Knopfdruck
    • Protokollassistenzfunktion führt leicht verständlich durch die Ultraschalluntersuchung
  • integrierte Kamera
    • für visuelle Dokumentation von In-situ-Befunden, zum Scannen von Barcodes für die Patientenregistrierung oder zum Ersetzen von Body-Markern

Messungen

Das Canon Viam sv7 bietet vorinstallierte Mess-Optionen von Herz-Kreislauf- und Abdomen-Untersuchungen bis hin zum Bereich Geburtshilfe.

Datenexport

Das Canon Viamo sv7 besitzt diverse Exportfunktionen, darunter WLAN und DICOM.