GE Vscan Extend

Kabelgebundenes Hand-Ultraschallgerät mit Sektor-Sonde oder Dualsonde (Sektor- und Linearsonde)

Preis Sektorsonde: 4.250,00 € netto, 5.057,50 € brutto
Preis Dualsonde: 5.100,00 € netto, 6.069,50 € brutto

auf Lager

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Gute Beratung

Informationsreichste Website zu Handhelds

Produktbeschreibung

Das GE Vscan Extend ist ein mobiles Handheld mit integriertem Akku. Das Ultraschallgerät ist mittels Kabel fest mit einem proprietären (herstellereigen) Endgerät/Anzeigeeinheit verbunden. Sie können das Handgerät nicht an ein anderes Smartphone oder Tablet koppeln.

Sie können das GE Vscan Extend in 2 verschiedenen Varianten kaufen:

  • mit Sektorsonde für Tiefenscans (Anschluss der Sektorsonde G3S)
  • mit dualer Sonde für Tiefen- und Oberflächenscans (Anschluss der Sektorsonde G3S und der Linearsonde G8L)

Der Preis für das GE Vscan Extend mit Sektorsonde beträgt 4.250 € netto. Die Variante mit Dualsonde kostet 5.100 € netto.

Fachrichtungen und Anwendungsbereiche

Sektorsonde
Linearsonde
Herz
Bildgebung der peripheren Gefäße (z. B. untere Extremitäten, Karotis)
Abdomen
Führungshilfe bei arteriellen und venösen Gefäßen (z. B. zentrale Katheter, obere Extremitäten)
Nieren
kleine Organe (z. B. Schilddrüse)
Gynäkologie/Geburtshilfe
Bewegungsapparat (langer Knochen, Hüfte, Schulter, Ellbogen, Kniegelenke)
Urologie
Ermittlung freier Flüssigkeiten
Fetal-Untersuchungen
Thorax bzw. Lungen (Pleurabewegungen/-gleiten, Linienartefakte)
Ermittlung freier Flüssigkeiten
Augenheilkunde* und Pädiatrie
visuelle Führung bei der Einführung von Nadeln oder Kathetern (z. B. Punktionen, Perikardpunktionen, Pleurapunktionen, Amniozentesen)
Darstellung der peripheren Gefäße (z. B. Arterien und Venen)
Thorax bzw. Lungen (z. B. Pleurabewegungen/-gleiten, Linienartefakte)
Transkraniell (Erwachsene) und Pädiatrie
*Die Funktion “Augenheilkunde” ist als Option verfügbar. Augen-Ultraschall darf mit dem GE Vscan Extend nur mit der linearen Komponente der Dualsonde durchgeführt werden. Wenn das Vscan Extend OHNE voreingestellte Option für die Augenheilkunde erworben wurde, darf es NICHT für Anwendungen in der Augenheilkunde bzw. Anwendungen, bei denen die Schallwellen durch das Auge geleitet werden, verwendet werden.

Datenexport und -speicherung

Der Datenexport vom GE Vscan Extend erfolgt kabellos per WiFi über das 2,4-GHz-Band. Unterstützt werden Bandbreiten von 20 MHz und 40 MHz. Folgende Kommunikationsnormen werden unterstützt: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g und IEEE 802.11n.

Die Ultraschallbilder können ohne Kabel an einen DICOM-Server, eine Windows-Freigabe oder eine Cloud gesendet werden.

Alternativ können die Daten an einen PC per USB-Kabel übertragen werden.

Bildgebung

  • G3S-Sektorsonde
    • Schwarzweiß-Bildgebung (harmonisch)
    • Farbdoppler
    • Frequenz: 1,7 – 3,8 MHz
    • max. Tiefe: 24 cm
  • Duale Sonde (G3S-Sektor- und G8L-Linearsonde)
    • Schwarzweiß-Bildgebung (harmonisch für G3S-Sektorsonde)
    • Farbdoppler
    • Frequenz: 3 – 12 MHz
    • max. Tiefe: 8 cm

Zusätzlich hat man bei Kauf des GE Vscan Extend Zugriff auf den GE Marketplace. Dort können Apps für „Blasenvolumen“, „Lungenprotokoll“ und „Tricefy Uplink“ (eine Cloud-basierte Lösung zur Archivierung, gemeinsamen Bearbeitung und zum Austausch von Bildern, Clips und Berichten) heruntergeladen werden.

Hinweis: Das Vscan Extend kann nicht sterilisiert werden. Für besonders hygienesensible Untersuchungen (z. B. Nadel-Führungshilfe) sollte das Ultraschallgerät sowie das Hauptgerät mit einer sterilen Schutzhülle überdeckt werden.

Kompatible Apps

  • ab Software Version 1.X.X
    • Blasenvolumen
    • Lungenprotokoll
    • Tricefy Uplink
  • ab Software Version 1.2.X
    • Protocol Creator-App
    • Scan Coach RHD-App
    • Scan Coach-FATE-App
    • Scan Coach FCU-App
    • LVivo EF-App
    • M-Mode Lungen-App
    • Screen Mirror-App
    • Enterprise Archive Uplink-App
    • Comprehensive Label-App
    • Auto Optimize-App
    • AV Plane-App

Akku

Der Lithium-Ionen-Akku des Vscan Extend wird bei Auslieferung nicht vollständig aufgeladen. Zur Maximierung der Nutzungsdauer wird empfohlen, den Akku vor Inbetriebnahme 1,5 Stunden lang aufzuladen.

Der Akku kann entweder im Vscan Extend oder in einem externen Akkuladegerät aufgeladen werden.

Die Ladezeit bis zu 90 % beträgt ca. 75 Minuten. Aus dem Standby-Modus erwacht das Vscan Extend in nur 5 – 7 Sekunden. Die Akku-Kapazität erlaubt bis zu 60 Minuten kontinuierliches Scannen mit dem GE Vscan Extend. Die Lebensdauer des Akkus beträgt mind. 300 Ladezyklen. Die Spannung des Akkus liegt bei 7400 mV und die Stromstärke bei 1150 mA.

Tipp: Um die maximale Akku-Ladekapazität des GE Vscan Extend zu erreichen, sollte der Akku anfangs mindestens dreimal voll aufgeladen werden und sich dreimal vollständig entladen haben.

Hinweise für den Betrieb des GE Vscan Extend im Rettungsflugzeug/Krankenwagen

  • Das Gerät darf im Krankenwagen bzw. Rettungsflugzeug nicht fest installiert werden.
  • Beim Betrieb des Geräts müssen die USB- und Service-Port-Klappen geschlossen sein.
  • Das Gerät muss im Flugmodus und mit ausgeschalteter WiFi-Funktion betrieben werden.
  • Es muss gemäß den Umgebungsbedingungen betrieben werden. Zusätzliche Informationen finden Sie unter „Umgebungsanforderungen für das Gerät“ auf Seite 3-4 des Benutzerhandbuches.
  • Das Gerät DARF NICHT an Steckdosen im Krankenwagen bzw. Rettungsflugzeug angeschlossen werden.
  • Das Gerät darf nicht in einer Höhe von mehr als 4.000 Metern betrieben werden

Technische Details

Spezifikationen
Eigenschaften
Wert
Maße Anzeigeeinheit (mit Akku, ohne Sonde)
  • 168 x 76 x 22 mm


Gewicht Anzeigeeinheit (mit Akku, ohne Sonde)
  • 321 g


Display-Größe
  • 5 Zoll (12,7 cm)


Display-Auflösung
  • 720 x 1280 Pixel


Schallkopf
Schallkopf
  • Sektorsonde

  • Dualsonde (Konvex- und Linearsonde)


Sektorsonde (für Tiefenscans)
  • Bildfeld bei SW-Bildgebung: bis zu 70 °

  • max. Tiefe: 24 cm

  • Winkel Farbdopplerbereich (Blutfluss): 40 °

  • Frequenz: 1,7 - 3,8 MHz

  • Auflagefläche: 13 x 19 mm


Linearsonde (für flaches schallen)
  • Bildfeld bei SW-Bildgebung: Öffnungsgröße 2,9 cm

  • max. Tiefe: 8 cm

  • Frequenz: 3,3 - 8,0 MHz

  • Auflagefläche: 9 x 35 mm


Lade- und Scanzeiten
Scanzeit
  • 60 min


Aufladezeit
  • 75 min


Spannung
  • 7400 mV


Stromstärke
  • 1150 mA


Bildgebungsmodi
Schwarz/Weiß (B-Modus)
  • Ja


Farbfluss (Farbdoppler)
  • Ja


Lung M-Mode
  • Ja (muss heruntergeladen werden)


Datenexport und Datensicherheit
freigegebener Netzwerkordner
  • Ja (jpg, mp4, pdf)


Cloud Export
  • Ja


DICOM-Server
  • Ja


anonymisierte Bilder
  • Ja


Datenverschlüsselung
  • FIPS 197


passwortgeschützter Zugriff
  • Ja


drahtlose Verschlüsselungen für Unternehmensstandards
  • Ja inkl. EAP und WPA2 (PSK)


eingeschränkten administrativen Zugang zu kritischen Einstellungen wie Wi-Fi-Verschlüsselung und MDM-Client-Installation
  • Ja


Konnektivität
WLAN
  • IEEE 802.11n

  • Peer-to-Peer-Konnektivität (nur Android)


Bluetooth
  • Bluetooth BLE 4.0


Geräteschutz
Wasser- und Staubschutz
  • Vscan Extend-Hauptgerät: IP33

  • Vscan Extend-Sonde: IPX7


Garantie
Garantie
  • 3 Jahre


Sonstiges
Hersteller-Artikelnummer
  • H41212ZA


Gebrauchsanweisung

Lieferumfang

  • Vscan Extend Ultraschallgerät
    • entweder Sektorsonde- oder Dualsonde-Variante (Sektor- und Linearsonde)
  • globales Netzteil
  • wiederaufladbare Batterie
  • USB-Kabel
  • 2 Micro SD-Speicherkarten
  • Schutzhülle
  • Ultraschallgel (60g)
  • Benutzerhandbuch